Update 12/2019 – WordPress-Plugin für Registrierungen

//Update 12/2019 – WordPress-Plugin für Registrierungen

Update 12/2019 – WordPress-Plugin für Registrierungen

Neben dem bereits existierenden WordPress-Plugin für Eventanfragen bieten wir nun auch ein Plugin für Eventregistrierungen an. Zusätzlich dazu gibt es kleinere Detailverbesserungen in der Desktop-Anwendung.

WordPress-Plugin für Eventregistrierungen

Bisher war es nur möglich, über eine entsprechende XDay-Webseite die Registrierung für Teilnehmer öffentlich bereitzustellen. Setzen Sie für Ihre Webseite jedoch WordPress ein, so können Sie nun das Anmeldeformular auch in Ihre WordPress-Seite integrieren. Um eine bestmögliche User Experience zu ermöglichen, stellen wir das Plugin jedoch nicht zum freien Download zur Verfügung, sondern integrieren es gemeinsam mit Ihnen in Ihre Webseite und passen es ggf. auf Ihre Bedürfnisse an. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse am Plugin haben.

Standardfilter für Datumsfilterung

Für die Datumsfilterung von Events in den entsprechenden Listenansichten gibt es nun vordefinierte Schnellzugriffe für:

  • Aktuelles Jahr
  • Letztes Jahr
  • Nächstes Jahr
  • Aktueller Monat
  • Letzter Monat
  • Nächster Monat

Diese Schnellzugriff belegen die einzelnen Datumsfilter vor.

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der die komplette Anwendung zum Absturzbrachte, wenn über den Dialog zum Erstellen einer E-Mail aus der Kontaktliste neue Empfänger ausgewählt wurden.
  • Es wurde ein Fehler beim werktäglichen Versand eines Benutzer-E-Mail-Jobs behoben, der dazu geführt hat, dass das nächste Ausführungsdatum pro Tag um einige Minuten nach hinten verschoben wurde.
By |2019-09-03T22:40:20+02:00Mittwoch, 4. September|Categories: Uncategorized|