Wir freuen uns, die Freigabe der neuen Version 1.17.1 der XDay Eventmanagement Software bekannt zu geben, die nun zum Download bereitsteht. Sollten Sie die Software bisher noch nicht installiert haben, so sind die neuen Funktion nach dem Download sofort verfügbar. Andernfalls bekommen Sie das Update auf der Startmaske der Anwendung direkt angezeigt und können es auch direkt darüber installieren.

Mit dieser neuen Version führen wir neue Funktionen ein, wie z. B. Tischplanung oder die Generierung von Aufgaben und einer Budgetplanung basierend auf einem Eventtypen. Nachfolgend die Änderungen im Detail.

Tischplanung

Bislang konnten nur rudimentär die geplanten Tische angelegt werden. Dies wurde nun um weitere Daten zu Tischen ergänzt. Des Weiteren können nun die Gäste zu den angelegten Tischen zugeordnet werden. Diese Informationen stehen selbstverständlich auch im Reporting zur Verfügung.

Eventtypen verwalten

Es lassen sich nun verschiedene Eventtypen verwalten, wie z. B. Hochzeit oder Geburtstag. Solch ein Eventtyp beinhaltet unterschiedliche Informationen zu einem Event. Derzeit lassen sich zu einem Eventtyp die typischen Aufgaben hinterlegen, die zu Events dieses Eventtyps anfallen. Zu jeder Aufgabe lässt sich die Zeit (in Jahren, Monaten und Tagen) hinterlegen, zu der die Aufgabe rückwärtsgerechnet vom Eventtermin fällig ist. Bei der Anlage eines Events können basierend auf dem angegebenen Eventtyp die konfigurierten Aufgaben automatisch angelegt werden. Diese Automatisierung ist ebenso für die geplanten Ausgaben vorhanden, die ebenfalls konfiguriert und bei der Anlage eines Events automatisch generiert werden können.

Verbesserung der Anlage eines Events

Die Anlage eines neuen Events öffnet nun nicht mehr direkt die Detailmaske, sondern eine einfache Form eines Assistenten. Zusätzlich zu den Basisdaten des Events lässt sich angeben, welche Daten (Aufgaben und/oder Budget) automatisch generiert werden sollen. Dies ist zusätzlich auch im Nachhinein auf den entsprechenden Listen für Aufgaben und die Finanzen möglich.

Neue Aufgabe über Kalender anlegen

Im Kalender ist es nun möglich, direkt eine neue Aufgabe anzulegen. Hierfür steht ein entsprechender Button am oberen Rand zur Verfügung.

Neue Informationen am Event

Am Event können nun in separaten Felder das Thema der Veranstaltung und Notizen hinterlegt werden.