Case Study – Schiffstouren

/Case Study – Schiffstouren
Case Study – Schiffstouren2018-09-22T22:52:39+00:00

Schiffahrtsgesellschaft

XDay unterstützt Sie als Schifffahrtsgesellschaft optimal in der Durchführung von Charterfahrten und Events.

Ihre Schiffe können von Privat- und Firmenkunden für Feiern und Veranstaltungen gebucht werden? Oder Sie führen Parties, Brunch- oder Silvesterfahrten auf Ihren Schiffen durch? Dann nutzen Sie unsere Eventmanagement Software, um die Organisation zu vereinfachen und den Informationsfluss zentral zu organisieren.

Ziele

  • Organisation aller Dienstleister

  • Ablaufpläne erstellen

  • Erstellung von Berichten, um für unterschiedliche Personen die passenden Informationen papierbasiert bereitstellen zu können

Lösungen

  • Alle Dienstleister inklusive der entsprechenden Mitarbeiter zur Veranstaltung zuordnen und zeitlich einplanen

  • Zeitliche Organisation der einzelnen Ablaufpunkte inklusive Zuordnung der Dienstleister

  • Erstellung individueller Berichtsvorlagen über den integrierten Designer für die passenden Zielgruppen

Erläuterungen

Mit Hilfe des Dienstleister-Moduls können Sie alle Ihre Dienstleister, wie beispielsweise Bands, Techniker oder Caterer, inklusive Mitarbeiter verwalten. Den Veranstaltungen weisen Sie nun die dafür gebuchten/vorgesehenen Dienstleister und der für genau diese Veranstaltung eingeplanten Mitarbeiter zu. Hierbei lassen sich Hinweise zu den Dienstleistern allgemein und veranstaltungsbezogen hinterlegen. In der Nachbereitung kann ein Dienstleister auch hier wieder allgemein und veranstaltungsbezogen bewertet werden. Ebenso planen Sie die zeitliche Verfügbarkeit der Dienstleister.

Über die Ablaufpläne können die einzelnen Programmpunkte geplant werden. Hierbei werden beispielsweise Technik-Aufbau, Künstler-Soundcheck, Ab- und Anlegen, Catering etc. zeitlich inklusive Dienstleisterbeteiligung organisiert. Somit lässt sich schnell und übersichtlich darstellen, welche Ablaufpunkte es gibt und wer an den einzelnen Punkten beteiligt und notwendig ist.

Eigene Berichtsvorlagen lassen alle geplanten Informationen für die entsprechenden Zielgruppen darstellen und ausdrucken. Dadurch können die Organisatoren und Dienstleister die für sie relevanten Informationen passend dargestelt bekommen. Durch Ausdrucke der Berichte lassen sich die im Vorfeld geplanten Informationen für die Verwendung auf dem Schiff ausdrucken.

Durch die in der Nachbereitung ermöglichten Beurteilungen können für zukünftige Veranstaltungen die passenden Dienstleister gefunden werden.