Case Study – Eventplaner in mittelständischen Unternehmen

/Case Study – Eventplaner in mittelständischen Unternehmen
Case Study – Eventplaner in mittelständischen Unternehmen2018-09-22T22:51:00+00:00

Eventplaner in mittelständischen Unternehmen

Mit XDay planen Sie Ihre firmeninternen Veranstaltungen, z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Betriebsversammlungen oder Messeauftritte.

Über die automatische Aufgabenerstellung lassen sich wiederkehrende Veranstaltungen schnell anlegen. Es gehen keine Aufgaben vergessen und Termine werden verpasst.

Ziele

  • Komplettplanung von Veranstaltungen

  • Aufgabenlisten für wiederkehrende Veranstaltungen automatisch erstellen lassen

  • Erstellung von Berichten, um vor Ort Checklisten und alle Informationen zur Hand zu haben

  • Raumplanung

Lösungen

  • Dienstleister (z. B. DJs, Fotografen, Hotels, Catering, Blumen etc.) verwalten, um alle relevanten Tätigkeiten für außergewöhnliche Veranstaltungen abdecken zu können

  • Eventtypen anlegen und Aufgaben hinterlegen, sodass bei neuen Veranstaltungen automatisch eine passende Aufgabenliste mit Erinnerungen erstellt werden kann

  • Erstellung individueller Berichtsvorlagen über den integrierten Designer in Ihrem persönlichen Corporate Design

  • Interne oder externe Räume verwalten und bei Veranstaltungen hinterlegen

Erläuterungen

Mit XDay behalten Sie stets den Überblick über alle Ihre kommenden und durchgeführten Veranstaltungen und werden an anstehende Aufgaben rechtzeitig erinnert.

Für unterschiedliche Veranstaltungsarten, wie z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Messen oder Betriebsversammlungen, lassen sich Aufgaben mit einem entsprechenden Erinnerungstermin hinterlegen. Basierend auf dem Veranstaltungstermin werden die Erinnerungen für die Aufgaben in der Vergangenheit oder Zukunft angelegt. Somit lassen sich für gleiche Veranstaltungen immer die gleichen Aufgabenlisten generieren und es gehen keine zu erledigenden Aufgaben vergessen. Zusätzlich werden durch die Erinnerungen keine Fristen, z. B. Stornierungen, verpasst.

Die Raumplanung und -ansicht zeigt die in den verschiedenen Räumen durchgeführten Veranstaltungen. Hiermit lassen sich sowohl die intern als auch bei externen Veranstaltungsorten, z. B. Hotels, verwendeten Räumen verplanen.

Eigene Berichtsvorlagen lassen alle geplanten Informationen darstellen und ausdrucken. Durch Ausdrucke der Berichte lassen sich die im Vorfeld geplanten Informationen für die Verwendung bei der Veranstaltung vor Ort ausdrucken. Dies können z. B. Gesamtpläne oder Checklisten sein, um vor Ort den Überblick zu behalten, was bereits erledigt ist und was nicht.